YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HERZHAFTE WAFFELN

Das Waffeleisen ist ein oft außer Acht gelassener, nützlicher Helfer für eine abwechslungsreiche Küche. Mit einer kurzen Online-Suche lässt sich eine Vielzahl an Rezepten finden. Aufgrund der jeweils kleinen benötigten Menge an Gemüse, Milch- und Fleischprodukten eignen sie sich meist gut zur Resteverwertung.

Zutaten:

  • 250 gr Kartoffeln
  • 1 Chicoreé
  • Hand voll Champignons
  • 1 Ei
  • 3 EL geriebener Käse
  • 2 EL Milch
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen und fein reiben. Chicoreé waschen, Champignons ggf. putzen und beides grob reiben.
  2. Das geriebene Gemüse salzen und nach 2 Minuten die Flüssigkeit mit einem sauberen Küchentuch kräftig ausdrücken.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und portionsweise in das Waffeleisen geben. Die Waffeln für ca. 3 Minuten (variiert nach Waffeleisen) goldgelb backen.

Tipp:
Für ein leckeres Topping eine Hand voll Haselnüsse und / oder Walnüsse klein häckseln und mit Quark oder Frischkäse verrühren, nach Geschmack salzen. Dazu passt Feldsalat.

DOWNLOAD:

Herzhafte Waffeln